Yes – we can

Christian RaquetB-Jugend männlich, Jugend, Teams, Verein

“Yes – we can”

Erster Sieg in der Südbadenliga!

Am 21. Oktober 2017 musste unsere Mannschaft nach Weil am Rhein fahren. Dort wartete JSG Dreiland, die wie unsere Mannschaft ebenfalls erfolglos in der laufenden Saison in der Südbadenliga agierten.

In diesem Spiel zeigte unsere Mannschaft von Beginn an ein klasse Abwehrverhalten. Allesamt einschließlich dem Tormann  agierten sehr wachsam – hart und fair. Die Gegner blieben immer wieder in der Abwehrreihe hängen und wenn sie mal durchkamen war Jeff, unser Torwart, noch da.

Nach der ersten Halbzeit stand es bereits 12:9 für den HC Lauchringen. Zum ersten Mal eine Führung zur Halbzeit! Und dieses Mal kam es nicht zum Bruch nach der Halbzeitpause. Die Jungs agierten so weiter wie die erste Halbzeit schloss. Konzentriert und geschlossen in der Abwehr. Sie konnten sogar zwischenzeitlich auf 5 Tore Unterschied wegziehen.

Allerdings ging es zum Ende hin wieder sehr hektisch zu und die gegnerische Mannschaft konnte sich weiter und weiter herankämpfen.

Durch einen unglücklichen Zusammenstoß musste der gegnerische Torwart verletzungsbedingt das Spielfeld verlassen und es kam zu einem längeren Unterbruch des Spieles. Dieser Unterbruch konnte den Lauf der gegnerischen Mannschaft nicht aufhalten. Tor um Tor kamen sie näher. Bei dem einen oder anderen Spieler unserer Mannschaft merkte man an, dass dieses Spiel sehr kräfte raubend war.

Kurz vor dem Ende kam unser Gegner auf ein Tor heran. Sie stellten sofort auf eine offene Manndeckung um.

Dank der Cleverness unserer Mannschaft konnten sie den Vorsprung über die Zeit retten.

Mit 27 : 26 gewann unsere Mannschaft dieses Spiel!

Herzlichen Glückwunsch.

 

Danke an Jürgen Schlegel für diesen Bericht.

Kurze Anmerkung:

Der Torwart unseres Gegners wurde nach dem Spiel mit dem Krankenwagen abtransportiert.

Wir wünschen ihm auf diesem Wege alles Gute!