Martin Strobel und HC Lauchringen lassen Kinderherzen höher schlagen

Tobias AlbrechtBilder, E-Jugend, Jugend, Maxis, Teams, Verein

Mit dem Gewinn des AOK Starttrainings hat der HC Lauchringen in Kooperation mit den Grundschulen bereits für Aufsehen gesorgt.  Ein kleines Dorf mit großer Gemeinschaft kann halt doch was auf die Beine stellen.

Nun war der große Tag endlich gekommen. Die Verantwortlichen des HC Lauchringen trafen sich bereits mit dem AOK Team um 7 Uhr in der Halle um alles vorzubereiten.  Als dann schon weit vor allen Kids ein gut gelaunter Martin Strobel die Halle betrat, konnte der Erfolg endlich in vollen Zügen genossen werden.

Wie Handballer halt so sind gab es auch keine Berührungsängste. Ein paar Kids waren natürlich aufgeregt den Star hautnah zu erleben, aber mit dem Start des Trainings war die Nervosität schnell verschwunden. Mit der Unterstützung von SHV Trainer Armbruster begann pünktlich um 8.30 Uhr für 25 ausgewählte Kids mit Handballbezug ein abwechslungsreiches Training mit jeder Menge Spaß. Anschließend stellte sich Martin allen Fragen und Autogrammwünschen der Kids und begrüßte die gesamte Grundschule zum gemeinsamen Gruppenfoto.

Nach dem Startraining folgte ein Parkour aus Dribbling, Schnelligkeit, Torwandschiessen und Wurfgeschwindigkeitsmessung für alle Kids der Grundschulen. Auch hier stiftete die AOK Sachpreise, die die Grundschulen unter allen Teilnehmern verlosen werden.

Am Ende des Tages blickte man in funkelnde Kinderaugen, so wie es das Märchen des HC Lauchringen prophezeite.

Du hast Lust Handball zu spielen? Hier findest Du alle Infos: https://hclauchringen.de/probetraining/

Das sind unsere Teams

Bericht im Südkurier: https://www.suedkurier.de/region/regionalsport/regionalsport-hochrhein/Grosse-Begeisterung-bei-AOK-Startraining-mit-Handball-Nationalspieler-Martin-Strobel;art3111,10149505

Bilder Dieter Schäuble Hochrheinjornal