HC-Jungs erfolgreich beim Bezirksentscheid

Sascha SteinertBilder, E-Jugend, Jugend

Nachdem 6 Jungs aus der E-Jugend beim Kreisentscheid in Pfullendorf erfolgreich waren, ging es am So., 02. Juni 2019 zum Bezirksentscheid nach Radolfzell. Leider war Pablo verhindert, sodass sich Salvatore, Nilas, Miron, Mattia und Julian beim 4+1-Handball, Aufsetzerball und koordinativen Übungen beweisen mussten. Jeder Einzelne zeigte dabei, was in ihm steckt. Schlussendlich waren Mattia und Julian unter den besten 10 Jungen im Bezirk. Am 13. Juli dürfen sie sich beim Talentiade-Finale (auch in Radolfzell) mit den besten Talenten aus ganz Südbaden messen. Miron verpasste leider um einen Platz die Finalteilnahme. Kopf hoch, vielleicht klappts noch mit dem Nachrücken. Wir drücken dir die Daumen!!!
von li. nach re.: Miron, Mattia, Julian, Salvatore, Nilas