Drei Tage Handball pur

Sascha SteinertB-Jugend männlich, Bilder, C-Jugend männlich, D-Jugend, Damen, E-Jugend, Herren, Jugend, Teams, Vorstandschaft

Von Samstag bis Montag (26.-28.10.2019) konnten 33 Nachwuchshandballer des HC Lauchringen Anfang der Herbstferien intensiv trainieren. Unter der Anleitung des Handball-Camp Geschäftsführers Sebastian Zuther, der unter anderem Nachwuchsausbilder beim THW Kiel ist, seiner Co-Trainerin Michele und den unterstützenden HCL-Trainern (Beate, Björn, Jens und Ingo) kamen die E- bis C-Jugendlichen in 6 Trainingseinheiten voll auf ihre Kosten. In einem abwechslungsreichen Trainingsprogramm, vom Grundlagen-, Athletik- bis zum hin zum Torwarttraining, hatten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre handballerischen Fähigkeiten zu verbessern.

Von der Expertise Sebastian Zuthers konnten auch die Lauchringer Trainerinnen und Trainer profitieren. Im Rahmen einer Trainerfortbildung wurden am Samstag- und Sonntagabend in Theorie- und Praxiseinheiten verschiedene Themenfelder, z.B. die Integration des Torwarttrainings oder die körperliche und mentale Vorbereitung auf das Spiel, in den Focus gerückt.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Helfer in der Küche für das tolle Mittagessen an allen drei Tagen, die beteiligten Trainer für ihre Unterstützung, die Spielerinnen und Spieler aus der Damen- und Herrenmannschaft, die zu Demozwecken beim Trainerseminar bereit standen und die Organisatoren des Handballcamps.

Abschließend kann man sagen: Zufriedene Kinder, zufriedene Trainer, zufriedene Verantwortliche!