C-Jugend beim 22. Handball-Cup des SV Kappelwindeck

Tobias AlbrechtBilder, C-Jugend männlich, Jugend, Verein

Unsere neu zusammengesetzte C-Jugend nahm im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung am Handball-Cup des SV Kappelwindeck teil. Gespielt wurde auf mehreren Rasenhandballspielfeldern, was für die Spieler vom HCL, die bisher nur den Hallenboden kannten, eine echte Herausforderung war. Zusätzlich erschwert wurden die Bedingungen durch den Starkregen, der den Platz in eine Rutschpartie verwandelte. Dass auf dem Rasen kaum ein Prellen möglich ist und Bodenpässe auch nicht immer ankommen, mussten die Jungs auch feststellen 🙂

Insgesamt hatte die C-Jugend 6 Spiele gegen Mannschaften aus dem südbadischen Raum, u.a. aus den bekannten Handballhochburgen Steinbach und Gaggenau. Mit 3 Siegen belegten die Jungs den erfolgreichen 2. Platz. Mit 2,5 Stunden Anfahrt hatten die Lauchringer die weiteteste Anfahrt, was vom Veranstalter sehr gelobt wurde.

Besonders erwähnenswert war auch die tolle Leistung des Torhüters Raphael, der mehrere Siebenmeter entschärfen konnte und von der Mannschaft dafür richtig gefeiert wurde.

Die Mannschaft bestreitet in ihrer Vorbereitung auch mehrere Trainingsspiele gegen grenznahe Teams und ist auf dem besten Weg für eine erfolgreiche Saison, die dann im September startet.